Image

Herzlich Willkommen auf der Webseite
des Wiesbadener Minicar Clubs e.V.

Hallo liebe Vereinsfreunde,

wir haben uns im Vorstand Gedanken gemacht, wie wir einen Fahrbetrieb anbieten können und dazu auch versucht, unser Anliegen mit der Stadt abzusprechen. Diese zeigte sich leider deutlich überfordert und hat uns auf die Hessische Verordnung hingewiesen.

Wir haben uns an privaten Sportanlagen orientiert. Gemäß der betreffenden Corona-Bestimmungen können sich mehrere Personen in Gruppen treffen. Eine Gruppe darf aus maximal 5 Personen aus 2 Haushalten bestehen.
Es können sich mehrere Gruppen auf unserem Gelände aufhalten, wenn diese einen Abstand von mindestens 3m halten.
Dies gilt für Fahrer und Helfer, Besucher und Camper.

Ein Trainingsbetrieb kann demnach wie folgt bei uns stattfinden. An jedem Tisch im Fahrerlager kann sich eine Gruppe aufhalten.
Die Gruppen dürfen sich nur auf der Tischseite mit Blickrichtung zum Fahrerstand aufhalten, damit die 3m Abstand eingehalten werden.
Die gegenüberliegende Tischseite ist zur Absperrung markiert, dort bitte nicht aufhalten.

Auf dem Fahrerstand und in der Boxengasse sind jeweils maximal 4 Personen möglich, die Standplätze sind auf dem Boden markiert. Befinden sich Personen aus mehreren Gruppen auf dem Fahrerstand und in der Boxengasse sind Masken zu tragen.
Die Treppe des Fahrerstandes darf immer nur von einer Person benutzt werden.

Fahrer müssen sich anmelden, um auf der Strecke trainieren zu können.

Dies kann in Kürze über die Homepage erfolgen. Bis dahin schickt bitte eine Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! und wartet eine Bestätigung ab.
Die Antwort erfolgt in aller Regel innerhalb von maximal 12 Stunden, nur dann ist eure Anmeldung gültig.
Die angemeldeten Fahrer sind für die Einhaltung der maximalen Größe ihrer Gruppe zuständig. Gastfahrer müssen sich ebenso anmelden.

Besucher sind nur zulässig, wenn Sie sich nicht mit den Personen im Fahrerlager vermischen und sich an die Regelungen halten.

Camping auf dem Gelände ist nur privat und eigenverantwortlich möglich.

Es gelten alle bekannten und gültigen Abstandsregelungen und Hygienemaßnahmen.

Der Verein übernimmt keinerlei Haftung für Zuwiderhandlungen und wird die Betreffenden im Schadensfall haftbar machen.

Sicher werden wir noch das ein oder andere ändern, anpassen und ergänzen. Wir halten euch auf dem Laufenden.

Wir wollen auch versuchen mit der Luca App zu arbeiten. Unsere Rennstrecke ist bereits als „Location“ registriert und der QR Code ist erstellt.
Das erleichtert uns die Dokumentationspflicht ungemein und wir bitten Euch daher die Luca App herunterzuladen und zu installieren.

Viel Spaß beim Training, euer Vorstand.

Bei Neuigkeiten melden wir uns selbstverständlich wieder. 

 

Image
Image